Spanisch Lernen Online

das Portal rund ums Spanisch Lernen

Spanisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Das spanische Alphabet

10 Kommentare

In diesem Artikel möchte ich eine kleine Einführung in das spanische Alphabet geben. Ich werde einige Besonderheiten sowie weitere empfehlenswerte Lernressourcen zum Thema vorstellen, darunter die Aussprache der einzelnen spanischen Buchstaben zum Anhören.
Da das Alphabet einer Sprache zu den Grundlagen gehört und meist gleich am Anfang behandelt wird, dürfte dieser Artikel vor allem für Anfänger interessant sein.

Das spanische Alphabet

Das spanische Alphabet stimmt im Wesentlichen mit unserem Alphabet überein. Es besteht ebenso aus den 26 Buchstaben a-z. Wie im Deutschen die Umlaute ‚ö‘, ‚ä‘, ‚ü‘ gibt es im Spanischen auch drei Sonderbuchstaben: ‚ch‘, ‚ll‘, ‚ñ‘.

Darüber hinaus gibt es einige weitere Sonderzeichen, die aber nicht zum Alphabet gehören, so das Akut (z.B. bei ‚la cuestión‘) und das Trema (horizontaler Doppelpunkt über einem Vokal). Charakteristisch sind auch die „umgedrehten“ Fragezeichen (¿ = signo de interrogación)  und Ausrufezeichen (¡ = signo de exclamación) , die am Anfang eines Frage- bzw. Aussagesatzes stehen.

Lernangebote rund ums spanische Alphabet

Umfangreichere theoretische Informationen findet ihr im Wikipedia-Artikel zum spanischen Alphabet.

Auf donquijote.org könnt ihr alle Buchstaben des Alphabets anhören. Mit den Buchstaben werden auch Beispielwörter präsentiert, die ebenfalls angehört werden können.

Eine weitere Webseite zum Anhören des spanischen Alphabets ist www.spanishspanish.com. Interessant hier: Beim Überfahren der Buchstaben mit der Maus wird der Buchstabe nicht nur vorgespielt, sondern es werden auch nützliche Zusatzinfos, bspw. zur Aussprache angezeigt.

 

Im nachfolgenden Video werden alle Buchstaben des spanischen Alphabets mit einem oder mehreren Beispielwörtern vorgestellt:

Ich hoffe, dass euch die Infos und die hier vorgestellten Lernangebote weiterhelfen. Ich würde mich freuen wenn ihr in einem Kommentar kurz Rückmeldung gebt. Falls ihr noch weitere empfehlenswerte Lernangebote zum spanischen Alphabet kennt, könnt ihr diese gerne auch in einem Kommentar mitteilen. 

Schlagwörter: , , ,

Ähnliche Beiträge:

10 Kommentare bisher ↓

  • 1 Barbara // 14. September 2009 at 12:00

    Hallo das ist wirklich ein einfaches Art zum lenen

  • 2 Rabia // 26. September 2009 at 15:59

    sehr gut aufgebaut ;)
    & sehr hilfreich :)

  • 3 Nicole // 6. Juni 2010 at 16:54

    Eigentlich sehr gut gemacht.
    Als Lied könnte man es sich besser einprägen, aber sonst wirklich hilfreich

  • 4 Laura // 12. Dezember 2010 at 15:21

    Wirklich Gut gemacht..
    Hat mir sehr beim Lernen geholfen!
    Die Seiten hätte ich wahrscheinlich noch nicht mal gefunden! :D

  • 5 Melly // 3. Mai 2011 at 23:35

    ich fand es sehr hilfreich ich hab zwar in der schule kein spanisch leider aber ich lern trotzdem spanisch weil es ne schöne sprache is und ich kann das alfabeto schon hab ich in 15 minuten gelernt mit der einen website also die zweite wo du geschreiben hast
    also sehr gut die website kriegt von mir noe 1+

  • 6 tania // 4. August 2011 at 17:37

    sehr gut aufgebaut. sehr hilfreich. super, danke

  • 7 affe // 28. August 2011 at 13:35

    Echt klasse und megahilfreich für die Schule hoffentlich auch für den Test :-))

  • 8 :) // 14. September 2011 at 14:19

    so kann man gut lernen aber wenn das lied langsamer wäre könnt eman sich auf die einzelnen buchstaben konzentrieren.,…so ists zu schnell!

  • 9 Rolf Dieter // 21. August 2012 at 11:50

    Liebe Leute,
    mal eine Frage – warum wird im spanischen Alphabet immer der Buchstabeü vergessen???
    Es gibt ihn – jeder weis es – doch will man vor
    „vergüenza“ im boden versinken …..

    Und das ist nur ein Beispiel!

    Saaludos cordiales, RD

  • 10 Bella // 15. Oktober 2013 at 02:50

    Danke für diese info ich habe kein spanisch in der schule aber ich lerne spanisch weil ich selbst Spanierin bin nur kein spanisch kann LG:Bella

Kommentar schreiben