Spanisch Lernen Online

das Portal rund ums Spanisch Lernen

Spanisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Das eigene Sprachniveau einschätzen

1 Kommentar

Ob Lernen einer Sprache erfolgreich ist, hängt stark davon ab, ob es auf das Niveau des Lernenden abgestimmt ist. Zu leichte oder zu schwere Lerninhalte führen zwangsläufig zu Über- bzw. Unterforderung des Lernenden. Ineffektivität und Lernfrust sind die Konsequenz.

Aus diesem Grund sollte beim Lernen immer die eigene Sprachkompetenz berücksichtigt werden. Dies trifft insbesondere auf die Auswahl von Lerninhalten und Materialien zu.

In diesem Artikel werde ich verschiedene Möglichkeiten vorstellen, wir ihr eine Einschätzung zu eurem Sprachniveau erhalten könnt, darunter Einstufungstests.

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen (GER) als Bewertungsskala

Um die Einschätzung einer Fähigkeit vorzunehmen, sind immer klar definierte Kriterien nötig. Nur so kann die Sprachkompetenz zwischen Lernenden objektiv verglichen und der Fortschritt eines einzelnen Lernenden  festgestellt werden. Im Bereich Sprachen sind die Referenzniveaus des ‚Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen‘ die Bezugsgröße. Der GER unterscheidet zwischen den Niveaustufen A1, A2, B1, B2, C1, C2, die jeweils exakt bezüglich der einzelnen kommunikativen Fertigkeiten (Sprechen, Schreiben, Hör- und Leseverstehen) und weiterer Aspekte wie Korrektheit, Flüssigkeit und Interaktion definiert sind.

Möglichkeiten der Einschätzung des Sprachniveaus

Einstufungstests

Einstufungstests sollen detaillierte und aussagekräftige Rückmeldung über die Sprachkompetenz geben. In wie weit dies erfüllt wird, hängt stark von der didaktischen und inhaltlichen Gestaltung des Tests ab. Das Testergebnis sollte immer eine Einstufung der Sprachkompetenz auf Basis der sechs Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen beinhalten.
Einen kostenlosen Einstufungstests habe ich in diesem Blog bereits vorgestellt.

Selbstbeurteilung

 

Mit den Referenzniveaus des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen könnt ihr eure eigene Sprachkompetenz einschätzen, in dem ihr schaut welche Beschreibung  der einzelnen Niveaus mit der Selbstbeurteilung eurer Fähigkeiten das höchste Maß an Übereinstimmung aufweist. 

Diskussion und  Austausch

Kennt ihr weitere Möglichkeiten bzw. habt ihr Tipps wie man eine möglichst objektive Einschätzung der eigenen Sprachkompetenz erhält? Bitte teilt diese in einem Kommentar mit. Auch wenn ihr weitere empfehlenswerte Einstufungstests kennt, würden wir uns über einen Hinweis freuen.

Schlagwörter: ,

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar bisher ↓

  • 1 Sprachkurse für Anfänger: Kriterienliste für die Auswahl - Spanisch Lernen Online // 19. Februar 2009 at 10:01

    […] Die hier nachfolgend vorgestellte Kriterienliste ist speziell auf Anfänger-Sprachkurse  abgestimmt. Wenn ihr euch jetzt die Frage stellt, ob ein Anfängerkurs für euch noch das Richtige ist oder ob eher ein Sprachkurs für Fortgeschrittene passend ist, empfehle ich euch den Artikel “Das eigene Sprachniveau einschätzen”. […]

Kommentar schreiben