Spanisch Lernen Online

das Portal rund ums Spanisch Lernen

Spanisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Kostenloser Leitfaden der Stiftung Warentest rund ums Sprachen-Lernen

1 Kommentar

Die große Anzahl an verschiedener Lernformen und der zur Auswahl stehenden Anbieter und Produkte machen es schwierig, den optimalen Lernweg zu finden. Daher ist eine Beratung der Lernenden und eine objektive Einschätzung der verschiedenen Angebote durch unabhängige Experten eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg. Die Stiftung Warentest hat bereits in der Vergangenheit hilfreiche Informationen für Lernende von Fremdsprachen veröffentlicht, so z.B. Tipps und Kriterien zur Auswahl einer geeigneten Sprachreise sowie Tests von Spanisch-Lernsoftware.

Eine weitere hilfreiche Informationsquelle für Sprachenlerner ist der kostenlose Leitfaden, den ich in diesem Beitrag näher vorstellen werde. Dieser Leitfaden beinhaltet auch Informationen zu Möglichkeiten der staatliche Förderung im Bereich der fremdsprachlichen Weiterbildung und ist daher insbesondere für Lernende interessant die auf der Suche nach finanzieller Unterstützung ihrer Lernmaßnahme sind.

Fremdsprachenkenntnisse sind heute im Beruf oft eine zwingende Voraussetzung. Längst sind es nicht mehr nur die großen Firmen, die verhandlungssichere Sprachkenntnisse von Mitarbeitern bzw. Bewerbern verlangen. Auch kleine und mittelständische Unternehmen sind auf sprachkompetente Arbeitnehmer angewiesen.

Inhalte des Leitfadens für Sprachenlerner

Der achtseitige Leitfaden zeigt, was guter Fremdsprachenunterricht bieten sollte und welche Fördergelder es für Sprachenlerner gibt. Hilfreiche Tipps rund ums Sprachen-Lernen runden die Broschüre ab.

Konkret beantwortet der Leitfaden dabei unter anderem folgende Fragen:

 

  • Wie sollte moderner Sprachunterricht heute aussehen?
  • Welche Möglichkeiten der finanziellen Förderung gibt es?
  • Eignen sich Fernunterricht und Lernsoftware für den Computer, um sich eine Sprache anzueignen?
  • Bekomme ich für einen Sprachkurs Bildungsurlaub?
  • An Hand welcher Kriterien kann ich einen guten Sprachkurs erkennen?
  • Wie bekomme ich einen Überblick über das Angebot an Weiterbildungen im Bereich Fremdsprachen?

 

Der Leitfaden „Weiterbildung Kompakt. Sprachen lernen“ könnt ihr unter http://www.test.de/themen/bildung-soziales/weiterbildung/infodok/-/1773167/1773167/ kostenlosen downloaden. 

Eure Einschätzung

Mich interessiert wie eure Einschätzung von dem Leitfaden ausfällt. Welche Informationen haben euch weitergeholfen? Hat der Leitfaden eure Entscheidung bzgl. der Auswahl einer Lernform oder eines bestimmten Anbieters einer Weiterbildung beeinflusst?

Schlagwörter: , , , ,

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar bisher ↓

  • 1 Stefan // 11. Februar 2012 at 18:24

    Ich denke an einen Lehrer wird man auch in Zukunft nicht herum kommen wenn man effektiv eine Sprache lernen moechte. Es gibt zwar unzaehlige kostenlose Vokabeltrainer im Internet mit welchen ich mir zum Beispiel meinen spanischen Grundwortschatz zugelegt habe aber als Sprachschueler hat man unzaehlige Fragen, wofuerm man einen Lehrer unbedingt benoetigt.

    Den Leitfaden finde ich durchaus interessant, vielen Dank!

Kommentar schreiben