Spanisch Lernen Online

das Portal rund ums Spanisch Lernen

Spanisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Artikel in der Kategorie 'Spanisch Lernen Allgemein'

Online Spanisch lernen mit der Lernplattform Babbel.com

babbel.com

Das Sprachenlernen im Internet bietet viele Vorteile, darunter die zeitliche und räumliche Flexibilität, Interaktivität und der Einsatz multimedialer Lerninhalte. Mittlerweile können Lernende zwischen einer Vielzahl von Online-Kursen und Lernportalen wählen, die diese Vorteile mehr oder weniger ausschöpfen.

Ein gutes Beispiel für eine gelungene Lernplattform ist Babbel.com *, die ich in diesem Beitrag näher vorstellen werde.

 
[ Zum gesamten Artikel "Online Spanisch lernen mit der Lernplattform Babbel.com" →]

Kostenloser Leitfaden der Stiftung Warentest rund ums Sprachen-Lernen

Die große Anzahl an verschiedener Lernformen und der zur Auswahl stehenden Anbieter und Produkte machen es schwierig, den optimalen Lernweg zu finden. Daher ist eine Beratung der Lernenden und eine objektive Einschätzung der verschiedenen Angebote durch unabhängige Experten eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg. Die Stiftung Warentest hat bereits in der Vergangenheit hilfreiche Informationen für Lernende von Fremdsprachen veröffentlicht, so z.B. Tipps und Kriterien zur Auswahl einer geeigneten Sprachreise sowie Tests von Spanisch-Lernsoftware.

Eine weitere hilfreiche Informationsquelle für Sprachenlerner ist der kostenlose Leitfaden, den ich in diesem Beitrag näher vorstellen werde. Dieser Leitfaden beinhaltet auch Informationen zu Möglichkeiten der staatliche Förderung im Bereich der fremdsprachlichen Weiterbildung und ist daher insbesondere für Lernende interessant die auf der Suche nach finanzieller Unterstützung ihrer Lernmaßnahme sind.

[ Zum gesamten Artikel "Kostenloser Leitfaden der Stiftung Warentest rund ums Sprachen-Lernen" →]

 

Das eigene Sprachniveau einschätzen

Ob Lernen einer Sprache erfolgreich ist, hängt stark davon ab, ob es auf das Niveau des Lernenden abgestimmt ist. Zu leichte oder zu schwere Lerninhalte führen zwangsläufig zu Über- bzw. Unterforderung des Lernenden. Ineffektivität und Lernfrust sind die Konsequenz.

Aus diesem Grund sollte beim Lernen immer die eigene Sprachkompetenz berücksichtigt werden. Dies trifft insbesondere auf die Auswahl von Lerninhalten und Materialien zu.

In diesem Artikel werde ich verschiedene Möglichkeiten vorstellen, wir ihr eine Einschätzung zu eurem Sprachniveau erhalten könnt, darunter Einstufungstests.
[ Zum gesamten Artikel "Das eigene Sprachniveau einschätzen" →]