Spanisch Lernen Online

das Portal rund ums Spanisch Lernen

Spanisch Lernen Online - Bild im Kopfbereich

Das Freeware Spanisch-Wörterbuch Lingopad

5 Kommentare

In diesem Artikel stelle ich das Freeware Spanisch-Wörterbuch LingoPad vor. Das Wörterbuch ist ein weiteres gutes Beispiel dafür, dass es empfehlenswerte kostenlose Angebote zum Spanisch lernen gibt.

Installation und Konfiguration

LingoPad ist ein Offline-Wörterbuch, d.h. nach dem Download und der Installation müsst ihr für die Arbeit mit dem Wörterbuch nicht mehr online sein. Das Programm könnt ihr von der Webseite www.ego4u.de/de/lingopad/ herunterladen. Diese Datei umfasst neben dem eigentlichen Programm auch den Englisch<->Deutsch Wortschatz. Damit ihr auch Wörter vom Spanischen ins Deutsche und umgekehrt übersetzten könnt, müsst ihr nach der Installation den Spanisch<->Deutsch Wortschatz noch zusätzlich installieren. Die Möglichkeit dazu findet ihr im Menü unter „Wörterbücher verwalten“ -> „Wörterbücher“. Nach der Installation zusätzlicher Wörterbücher könnt ihr im Programm einfach zwischen Wörterbüchern verschiedener Sprachen wechseln.

Nützliche Funktionen des Wörterbuches

Auf einige besonders nützliche Funktionen des Wörterbuches möchte ich näher eingehen:

  • Sucht man in dem Wörterbuch nach einem bestimmten Wort, so werden alle Suchtreffer aufgelistet. Über das Kontextmenü (Aufruf über rechte Maustaste) ist es möglich zu jedem Treffereintrag den entsprechenden Artikel in der Online-Enzyklopädie Wikipedia aufzurufen oder mit einer Suchmaschine nach dem Wort zu suchen.
  • HotKeys ermöglichen den Abruf von Übersetzungen aus anderen Programmen. Das Tastaturkürzel für den HotKey könnt ihr in den Einstellungen frei wählen. Ein Beispiel für den Einsatz von HotKeys ist das Surfen auf einer spanischsprachigen Webseite: Stolpert man auf der Webseite über unbekannte Wörter, kann man mit HotKeys die Übersetzung der Wörter bequem abrufen.
  • Ihr könnt im Programm einstellen, dass das Wörterbuch immer im Vordergrund bleiben d.h. über allen anderen Fenstern „schweben“ soll. Gerade wenn ihr das Programm intensiv nutzt, kann es das Arbeiten mit dem Wörterbuch nochmals effizienter gestalten.

 

Eine ausführlichere Anleitung zu dem Wörterbuch sowie eine Übersicht über alle Funktionen gibt es unter www.ego4u.de/de/lingopad/manual. Dort findet ihr auch eine Übersicht über alle zur Verfügung stehenden Tastenkombination. 

Fazit

LingoPad ist in meinen Augen ein sehr gutes Beispiel dafür, dass es gute und kostenlose Software fürs Lernen von Fremdsprachen gibt. Das Programm wirkt gut durchdacht, was gerade auch an den nützlichen Zusatzfunktionen deutlich wird.

Ich würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung zu dem Wörterbuch in einem kurzen Kommentar mitteilen würdet. Auch über Hinweise zu anderen Freeware Spanisch-Wörterbüchern würde ich mich sehr freuen.

Schlagwörter: , , , ,

Ähnliche Beiträge:

5 Kommentare bisher ↓

  • 1 Randolph // 5. Juli 2009 at 12:02

    Großartig! Das ist weit mehr, als nur ein Wörterbuch. Hier ist ja alles enthalten – Spiel, Spaß, Sprachtraining. Toll – so wird Bildung tatsächlich Allgemeingut zum Nulltarif.

  • 2 ich // 8. März 2013 at 14:03

    habe mir lingopad herunter geladen und festgestellt, dass spanisch dort nicht angeboten wird…schade

  • 3 Bene // 8. März 2013 at 17:35

    Ich vermute es beim Download nicht automatisch dabei. Laut Webseite können über die Wörterbuch-Verwaltung weitere Sprachen wie Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Japanisch, Chinesisch, Türkisch, Kurdisch, Arabisch, Russisch oder Norwegisch runtergeladen werden.

  • 4 Michael // 12. März 2013 at 15:51

    Danke find ich total gut klappt auch alles und ist das perfekte werzeug wenn ich meinem büro auf allorca mal eine vokabl brauch

  • 5 Schröder Helmut // 3. Juni 2015 at 18:56

    Wirklich ein tolles Angebot und ein tolles Wörterbuch. Alles klar und verständlich definiert.

Kommentar schreiben